Aluminiumfenster

Stabilität und
Oberflächenvielfalt

Zu den absoluten Stärken von Alu-Fenstern zählt ihre unverwüstliche Haltbarkeit und ihr hoher Einbruchschutz.

Mit starken Marken-Beschlägen sind sie nahezu wartungsfrei – sie funktionieren einfach eine Ewigkeit zuverlässig. Alu-Profile sind schlanker in der Ansicht und kommen für große Breiten und Höhen eher infrage als Kunststoff– oder Holzfenster.

Lassen Sie uns reden.

Wir rufen Sie an, um alles über Ihr Projekt zu erfahren.

Aluminiumfenster aktuell

In unseren Beratungsterminen sehen wir im Bestand häufig sehr alte Aluminiumfenster. Solche Profile sind kalt und weisen so gut wie keine Wärmedämmung auf. Das hat sich heutzutage bei den modernen Profilen dank „thermischer Trennung“ geändert.

Mit einer hochwertigen Isolier-Verglasung ist die Wärmedämmung fast gleichauf mit den Werten von Holz- oder Kunststoff-Fenstern.

Aluminium-Fenster auf einen Blick

Dank der äußerst vorteilhaften Eigenschaften des Leichtmetalls Aluminium sind Alufenster den etwas höheren Preis unserer Ansicht nach wert:

Schüco AWS 75 BS-HI

Profil AWS.75 BS-HI

Schüco AWS.75 SI+

Profil AWS.75 SI+

Schüco AWS.90 SI+

Profil AWS.90 SI+

Aluminium-Fensterrahmen

Langlebige Konstruktionen aus Hightech-Material

Fensterrahmen aus Alu gelten noch immer ein wenig als Exoten. Mit dem Vorurteil der schlechten Dämmwerte haben wir ja bereits aufgeräumt. Und zahlreiche weitere Eigenschaften des aus dem verbreiteten Erz Bauxit gewonnenen Materials sprechen eindrücklich für die Verwendung als Rahmenmaterial:

Vorteile von Aluminium-Fenstern

Alu ist sehr stabil und zugleich leicht – so lassen sich auch große Rahmen stabil und statisch wertvoll fertigen. Außerdem ist Aluminium so widerstandsfähig, dass es einen guten Einbruchschutz bietet. Es ist extrem witterungsbeständig und rostet nicht. Und: Es lässt sich sehr gut recyceln.

Aluminium-Fenster in Anthrazit-Blau

Wissenswertes zu Alu-Profilen

Aluminiumfenster vom Hersteller Schüco mit ihren Profilserien AWS 90.SI und das AWS 90.SI+ mit einer Bautiefe von jeweils 90 mm gehören zu den stärksten Profilen auf dem Markt. Sie bieten vielfältige Lösungen für die unterschiedlichsten Designanforderungen mit der konstant besten Wärmedämmung auf Passivhausniveau. Das meistverbaute Profil AWS 75.SI+ überzeugt durch seine astatische Ansicht und lässt noch mehr wertvolles Tageslicht in Ihre Wohn- und Arbeitsräume. Das AWS 75 BS.HI zeichnet sich unter anderem durch einen von außen nicht sichtbarem Fensterflügel aus, wodurch die Blockfenster besonders filigran wirken.